Ikarusallee 18 • 30179 Hannover
0511 - 63 40 98 info@pumpen-scheiblich.de

Wartungen

Unsere Wartungsarbeiten umfassen: Überprüfung und Reinigung der Steuerung, Überprüfung der Pumpe (Hand/Automatik), der Dichtungsüberwachung, der Alarmanlage, Überprüfung des Zustandes der Schaltanlage sowie des Pumpensumpfes bzw. des Sammelbehälters, Messung der Stromaufnahme des Motors unter Last, Messung des Isolationswertes der Pumpe, falls erforderlich Isolationsmessung der Motorwicklung, sowie Erstellung eines Prüfungsprotokolls. Sollte ein Ölwechsel in der Ölkammer der Pumpe(n) erforderlich sein, so wird dieser unter Berücksichtigung des Umweltschutzes in unserer Werkstatt durchgeführt und gesondert berechnet. Die Wartungen werden nach den aktuellen Vorschriften der DIN 1986 und der DIN VDE 0701 Teil 1 ausgeführt.

Unsere Wartungspreise richten sich nach:

  • der Entfernung zwischen Firmensitz und Einsatzstelle
  • der Größe der Pumpstation
  • der Anzahl der Pumpen
  • der Art der Steuerung
  • dem Einsatz von ein oder zwei Monteuren

In den Wartungspauschalen sind enthalten:

  • Ausführung der Wartung wie oben beschrieben
  • An- und Abreise der Monteure
  • Schmutzzulage

Bitte beachten Sie, dass eine regelmäßige Wartung nicht die regelmäßige Überwachung der Anlage durch den Betreiber ersetzt.

Außerhalb unserer Geschäftszeiten können Sie uns eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie dann umgehend zurück. Beachten Sie, dass wir bei Noteinsätzen die entsprechenden Zuschläge berechnen. Einzelheiten und Preise finden Sie unter unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Verrechnungssätze

Verrechnungssätze

Die Verrechnungssätze finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Grundlage für unsere Rechnung sind immer die von unseren Servicetechnikern vor Ort ausgestellten Kundendienst-Berichte.
Vor Unterschrift dieses Berichtes sind alle Angaben auf Richtigkeit zu prüfen.